Wir gehen schwimmen!

In der Dobler Volksschule hat im November die „Badesaison“  begonnen.

Einmal im Monat fährt jede Klasse in das Schwimmbad nach Lebring.

Wir danken der Gemeinde für die finanzielle Unterstützung.


Für die Luft

 

….war das Ausprobieren der Experimentierstraße nicht.

Ist Luft schwer oder leicht ? Hat sie überhaupt Gewicht?  Braucht sie Platz ?

Bewegt sie sich ?  Kann sie Gegenstände bewegen ? Ist sie sichtbar ?   Kann ich Luft hören ? Befindet sich Luft in einer leeren, offenen Flasche ? Wie  kann ich mit dieser „ Flaschenluft“ einen auf den Flaschenhals gestülpten Luftballon aufblasen? All diese Fragen können die Kinder der 1.b Klasse nach dem Luftprojekt beantworten. Abgerundet wurde es durch einen Besuch im Kindermuseum „Frida&Fred“. Dort durften alle im Luftschloss  La Le  Lu nach Herzenslust ausprobieren, was Luft noch alles kann, wie z.B. Ziehharmonika spielen, Segelbootregatten austragen, Tücher durch Windkanallabyrinthe schleusen und jede Menge Spaß um die Ohren blasen.