Neuigkeiten

Informationsabend für das Sj 2017/18

 

Im Zuge der Grundschulreform kommt an den osterreichischen Volksschulen zu vielen Veränderungen. Neben neuen Vorgangsweisen bei der Wahl der Beurteilungsform und einem neuen Ablauf der Schuleinschreibung gibt es auch neue Möglichkeiten der Schulorganisation.

Frau Dir. Krendl und das Team der VS Dol luden aus diesem Grund alle Eltern am 17.05.2017 zu einem Informationsabend für das kommende Schuljahr ein.

Ab dem nächste Schuljahr wird es an der VS Dobl zwei Familienklassen geben. In Familienklassen werden die Kinder der ersten und zweiten Klasse zusammen unterrichtet. Neben vielen pädagogischen und sozialen Vorteilen gewährleistet dies auch die vom Gesetzgeber gewünschte gemeinsame, durchlässige Grundstufe 1.

Außerdem hat sich die VS Dobl entschieden, ab dem Herbst 2017 eine reformpädagogisch orientierte Mehrstufenklasse anzubieten, für die man sich anmelden kann. In dieser Klasse werden - unter der Leitung von Fr. Dir. Krendl - Kinder aller Schulstufen gemeinsam unterrichtet.

Frau Mag. Ulrike Moser, stellvertretende Leiterin der Schulpsychologischen Beratungsstelle des steir. Zentralraumes informierte die Eltern über die Vorteile altersheterogener Klassen aus psychologischer Sicht.

Das Interesse war sehr groß und es gibt bereits viele Vomerkungen für die Mehrstufenklasse.

Die Unterlagen zum Informationsabend können hier heruntergeladen werden.

Wir freuen uns schon sehr auf diese große Veränderung!

Wir sind eine Meistersinger-Schule!

Ehrung für hervorragende Chorarbeit

Für ihre hervoragende Chorarbeit wurde Sr. Maria Leopold und der VS Dobl das Meistersinger-Gütesiegel verliehen.

Der Meistersinger ist ein Gütesiegel für steirische Schulen, die vorbildliche Schulchorarbeit leisten und gute Bedingungen für Schulchöre schaffen. Verliehen wird das Gütesiegel vom Chorverband Steiermark und dem Landesschulrat für Steiermark.

Die Schulen bewerben sich jedes Jahr, die Empfänger werden von einer Jury ausgewählt.

 

Das Prädikat ist für ein Kalenderjahr gültig.

Sr. Maria führt unseren Chor seit Jahren sehr erfolgreich. Im Moment wird er von 41 (!) Kindern besucht, fast die Hälfte aller SchülerInnen besucht somit den Chor. Vielen herzlichen Dank für diesen tollen Einsatz!

Ein Höhepunkt in diesem Jahr ist sicherlich die Teilnahme am Bezirksjugendsingen am 23.3.2016 um 18 Uhr im Festsaal der NMS Hausmannstätten. Wir freuen uns schon sehr auf diese Veranstaltung und den Auftritt unseres Chores.

Ehrung

Goldenes Schulsportgütesiegel

Am 07.12.2016 sind Vertreterinnen der VS Dobl in das Grazer Rathaus eingeladen. Denn:

Der VS Dobl wird das Schulsportgütsiegel in Gold verliehen!

Bewertet wurde hierfür die hervorragende Arbeit im Bewegungsbereich im Schuljahr 2015/16.

Das Schulsportgütesiegel hat eine Gültigkeit bis 2020.

Wir freuen uns sehr!


Gewonnen!!!

 

Die dritte Klasse nahm im Sj 2015/16 an einem europaweiten Kreativwettbewerb der esa teil. In 5 Kategorien konnten verschiedenste Kreativarbeiten eingereicht werden - gebastelt, gezeichnet, gemalt oder am PC erstellt. In der Kategorie Junior Skywalker (7 bis 10 Jährige) gewann Din Krasniqi die österreichische Entscheidung mit seinem Bild "Quelle allen Lebens". Eine selbst gebastelte Sonne in der Hand ist er hier selbst im Weltall zu sehen.

Sein Preis: ein toller Mini-Raketen-Bausatz!
Herzlichen Glückwunsch lieber Din!!!

 

Hier geht es zu den weiteren, tollen Beiträgen der 3. Klasse der VS Dobl:
http://www.odysseus-contest.eu/de/skywalker/eingesendete_beitraege/

Allen Skywalker herzlichen Glückwunsch - dabei sein ist alles und eure Beiträge sind spitze!

Vdir. Nadja Krendl, MA.MA.


Neue Leitung

Mit 01.09.2015 übernahm Dipl.Päd. Nadja Krendl MA.MA die Leitung der VS Dobl. Hier eine kurze Vorstellung:


Schulanfang 2015

Am 15.September durften wir 30 SchulanfängerInnen bei uns begrüßen. Unsere neuen MitschülerInnen wurden von allen Klassen mit einem Lied begrüßt und mit einem kleinen Geschenk vom Elternverein und der Schule empfangen. Aktuell besuchen somit 92 Schülerinnen und Schüler die VS Dobl.

Herzlich Willkommen!


ACHTUNG - neue Unterrichtszeiten!!

Mit 19.10.2015 haben sich unsere Unterrichtszeiten geändert. Zwei Pausen wurden verlängert, die vierte, fünfte und sechste Stunden enden somit 10 Minuten später.

Hier finden Sie die Aussendung dazu.