Zwaring-Pölser Alltagstracht

Zwaring-Pölser Männertracht:

Der einfache grüne Rock wurde mit dem geschwungenen Revers und Schnittform dem ländlichen Spätbiedermeier nachempfunden. Die zweireihige Weste ist eine übliche steirische Form zu einreihigen Röcken.

Rock:
Farbe: Steirische Grünpalette
Material: Loden
Länge: Sakkolänge
Verschluß: 4 schwarze Hornknöpfe
Kragen: Umlegkragen
Taschen: Patten und Leistentaschen Knopflöcher mit gleichem Stoff passepoliert
Ärmel: 2 kleine schwarze Hornknöpfe
Rücken: Hakenschlitz

Weste:
Material: Tuch, Wollbrokat, oder Seide – Rücken gleiches Material wie Vorderteil
Farbe: weinrot
Verschluss: 5 Paar Perlmuttknöpfe
Taschen: Leisten

Hose:
Kammgarn Farbe: schwarz

Hemd:
Weiß mit Umlegkragen
Tücherl oder Banderl farblich dazu passend

Hut: Ausseer - schwarz mit grünem Band

Schuhe: Schwarze Halbschuhe zum Schnüren

 

Zwaring-Pölser Damentracht:

Variante der Leibnitzer Alltagstracht
Material: Waschstoff, Baumwolle und Leinen
Farbe des Leibchens: Glasses Leinen, oder Bw.-Leinen in blau oder grün, von hell bis dunkel
Farbe des Kittels: Blau oder grün gemusterte Baumwolle, blau oder grün gestreifte Baumwolle (kein Modelstreif)
Farbe der Schürze: Dazu passend blau geblumt oder gestreift, oder grau geblumt
Verschluss: Hafterln
Länge: Wadenlang
Auszier: Passepolierung am Hals- und Armausschnitt, sowie runde Taillungsnähte am Rücken – in der Farbe des Leibchens. Rückenmitte spitzer Ausschnitt mit zarter Kellernaht