Aktuelles

Ab Herbst - Kinderkrippe in Dobl-Zwaring

Datenblatt zur Vormerkung  Kinderkrippe Dobl-Zwaring

Bitte das ausgefüllte Datenblatt bis spätestens 15. Juni 2020 per E-Mail an gde@dobl-zwaring.gv.at senden!

 

Ab 14. September 2020 gibt es in unserer Gemeinde als Ergänzung zu Kleinkindbetreuung durch Tagesmütter auch die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe.

 

Diese wird im ehemaligen Gemeindeamt Zwaring–Pöls errichtet. Die Kinderkrippe umfasst eine Gruppe mit einer Gruppengröße von maximal 14 Kindern.

 

Öffnungszeiten:

Täglich von 07.00 – 16.00 Uhr. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie in den Schulferien zu Weihnachten und Ostern ist die Krippe geschlossen. In den Sommerferien wird bei Bedarf eine Betreuung angeboten.

 

Betreuungskosten:

Halbtags bis 13.00 Uhr:         € 220,00

Ganztags bis 15.00 Uhr:         € 260,00

Ganztags bis 16.00 Uhr:         € 280,00

Die angeführten Beträge werden 10x jährlich eingehoben und gilt für die Betreuung während des Schuljahres. Für die Sommerbetreuung wird bei Bedarf ein separates Angebot für die Familien erstellt. Die Beträge werden in den Folgejahren wertgesichert.

 

 Auswahlkriterien:

Sollten mehr Kinder für die Krippe angemeldet werden, als Plätze vergeben werden können, gilt folgender Auswahlmodus:

1.     Kinder mit Hauptwohnsitz in der Marktgemeinde Dobl-Zwaring werden gegenüber Kindern aus anderen Gemeinden bevorzugt.

2.     Nachgewiesene Berufstätigkeit der Erziehungsberechtigten bzw. soziale Umstände (zB Alleinerziehende).

3.     Ältere Kinder und Geschwisterkinder (im Kindergarten) erhalten bevorzugt einen Betreuungsplatz.

 

Bei Interesse und Bedarf nehmen Sie bitte mit der Marktgemeinde Dobl-Zwaring unter 03136/521 11 Kontakt auf. Bitte um dringliche Beachtung der verbindlichen Anmeldefrist bis längstens 15. Juni 2020.