Zum Inhalt springen
  • Glasfaser-Ausbau in Dobl-Zwaring
  • Glasfaser-Ausbau in Dobl-Zwaring

    mit der Energie Steiermark

    Ultraschnelles Breitband-Internet gilt mittlerweile als unverzichtbare Infrastruktur.

    Glasfasernetze sind eine zukunftsfitte Alternative zu herkömmlichen Kupferkabeln und Mobilfunklösungen.

    Machen Sie sich bereit für die digitale Zukunft!

    Ein Glasfaseranschluss ist heute schon ähnlich wichtig wie ein Wasser-, Kanal- oder Stromanschluss.

    Demnächst wird in Dobl-Zwaring ein hochmodernes Glasfasernetz errichtet, um ultraschnelles Internet zu allen Haushalten und Betrieben im Projektgebiet zu bringen.

    Partner für den Glasfaserausbau ist die Energie Steiermark.

    Weiterführende Informationen erhalten Sie im Marktgemeindeamt Dobl-Zwaring und auf der Homepage der Breitaband Energie Steiermark (Infos und Bestellung) oder telefonisch unter der Serviceline 0800/102 808.


    Weitere Informationen zum Glasfaserausbau:

    Glasfaseranschluss Herstellung

    Die Glasfaserleitung wird bis zu Ihrer Grundstücksgrenze verlegt. Sie erhalten Ihr Glasfaser-Start-Paket mit allen Materialien. Für die Verlegung der Leerverrohrung am Grundstück und die Verkabelung im Haus sind Sie selbst verantwortlich. Wichtig: Am zukünftigen Aufstellungsort des WLAN-Modems werden 2 Strom-Steckdosen benötigt.

    Zur Fertigstellung des Anschlusses vereinbart die Baufirma einen Termin mit Ihnen. Damit das Glasfaserkabel in das am Grundstück verlegte Hausanschluss-Röhrchen mit Druckluft eingeblasen und mit der Gebäudeverkabelung verbunden. Danach ist der Anschluss betriebsbereit.

    Bestellung

    Den Glasfaser-Anschluss (im Ausbaugebiet der Energie Steiermark) auf der Webseite der Breitband Energie Steiermark bestellen!

    Hier der Link zur Website.

    Glasfaseranschluss Aktivierung

    Zahlreiche Internet-Anbieter stehen mit Ihren Produkten für Sie bereit. Mit einem Bonus-Anschluss haben Sie bis zu 8 Wochen nach der Fertigstellung Zeit, einen Internet-Service-Provider (ISP) auszuwählen.

    Das WLAN-Modem erhalten Sie nach Vertragsabschluss von Ihrem ISP.

    Einfach anstecken und lossurfen!